Direkt zum Hauptbereich

Posts

NEU

FUSILLI, GAMBERONI, CON SALSA AL LIMONE-CHILI E PAK-CHOI

f. 2 Personen 6 Großgarnelen 1 Soloknoblauch Spirulina-Salz Pfeffer Chiliflocken  Zitronen-Olivenöl 200 g Pak-Choi 50 ml Weißwein 150 ml Gemüsefond 2 EL Creme Fraiche 1 EL Lemon-Curd 1 EL Beurre de Hommard (optional) Salz Pfeffer 200 g frische Pasta (glutenfrei) Garnelen, wenn nicht schon so gekauft, vom Darm befreien, waschen und längs entlang der Darmführung das Fleisch einschneiden, aber nicht komplett durch, Den Panzer unten ganz lassen. Dann aufklappen, mit zerkleinerten Knoblauch, Spirulina-Salz und Pfeffer und Chili würzen, Limonen-Olivenöl darauf träufeln. Pak-Choi längs halbieren und in grobe Streifen schneiden. In einer beschichteten Pfanne in etwas Öl andünsten. Mit Wein ablöschen, Brühe angießen. Hitze herunter schalten. Creme Fraiche, Lemon-Curd und Beurre de Hommard einrühren. Nicht mehr kochen. Mit Salz und Pfeffer und Chili würzen. In einer weiteren Pfanne die Garnelen auf der Fleischseite kurz anbraten. Dann warm stellen. Bratensaft mit etwas Brühe los kochen und zu Sa

Aktuelle Posts

MAISTOPF MIT KARTOFFEL, TOMATEN UND SPECK

GEBRATENE SARDINEN mit Petersilien-Knoblauch-Topping

CHICKEN NUGGETS

SCHWÄBISCHER WURSTSALAT

VINAIGRETTE

WELTBESTE EISWAFFELN

HEFEWASSER und SAUERTEIG glutenfrei und hefefrei

PANE DI ALTAMURA MIT WILDKRÄUTER

PFANNENBROT glutenfrei

HANDKÄS‘ CON MUSICA

SCHWÄBISCHER MARMORKUCHEN MIT SCHOKO-GANACHE

SCHWÄBISCHES NETZBROT